Praxis für Psychotherapie* & Hypnose Christine Binder Heilpraktikerin für Psychotherapie/Hypnosetherapeutin
Praxis für Psychotherapie* & Hypnose Christine BinderHeilpraktikerin für Psychotherapie/Hypnosetherapeutin

Raucherentwöhnung

Vom Raucher zum Nichtraucher in 2 Stunden!!! 

 

Rauchfrei durch Hypnose! Welcher Raucher hat nicht schon mal versucht, dem Laster Lebewohl zu sagen? Rauchen gefährdet nicht nur Ihre Gesundheit, sondern führt im gesellschaftlichen Kontext auch immer mehr zur Stigmatisierung. Grund genug, um endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Aber warum fällt genau das vielen Menschen so unglaublich schwer? 

 

Die falsch verstandene Willenskraft

"Dir fehlt es doch einfach nur an Willenskraft"! 

Diesen Satz darf sich jeder Raucher unzählige Male anhören. Erstaunlicherweise hat die Willenskraft jedoch wenig damit zu tun, als frischgebackener Nichtraucher auch wirklich rauchfrei zu bleiben. 

In der Hypnotherapie geht man von zwei Schichten psychischen Erlebens aus:  Der bewussten Schicht, die dem kritischen Verstand entspricht und dem Unterbewusstsein , zuständig für Gefühle, Automatismen und all die Ebenen, die durch bewusstes Denken nicht erreichbar sind. 

 

Wenn Sie sich als Raucher nun bewusst entscheiden, rauchfrei zu werden, aber Ihr Unterbewusstsein nicht "mit ins Boot holen", ist Ihr Versuch fast schon zum Scheitern verurteilt: Tage-, wochen-, monate- und manchmal jahrelang sendet das Unterbewusstsein Signale, die den Menschen zum Rauchen verführen wollen. Dahinter steckt keine böse Absicht - ganz im Gegenteil: Das Unterbewusstsein macht nur aufmerksam darauf, das etwas "fehlt". Etwas, das Sie über Jahre hinweg zuverlässig begleitet hat. Diese Signale empfinden Sie als Entzug. Sie fühlen sich unwohl und unfrei. 

 

Wie die moderne Hypnose dabei helfen kann, wirklich rauchfrei zu werden

 

Willenskraft ist also lediglich für die Entscheidung zuständig, Nichtraucher zu werden. Ist der Entschluss erst gefällt, geht es an die Feinarbeit. Hier wird das Unterbewusstsein optimal präpariert, um den dauerhaften Nichtraucher-Erfolg zu garantieren. Hypnose ist dabei ein optimales "Werkzeug", das sie die unbewussten Schichten deutlich besser erreicht. 

Eine typische Nichtrauchersitzung gibt es nicht. Ich erarbeite gemeinsam mit Ihnen die Raucherentwöhnungssitzungen. Durch die Anwendung von Hypnose, Ansätze der Psychotherapie und ein Coachingprogramm sind die Sitzungen individuell auf Sie und Ihre Lebensumstände angepasst.

 

Die Anzahl der Sitzungen variieren entsprechend zwischen 2 - 5 Stunden. Eine Raucherentwöhnung fällt unter die gesundheitprophylaktischen Maßnahmen. 

 

Dauer der ersten Sitzung ca. 90 Minuten.

In diesem Gespräch klären wir die für Sie wichtigsten Punkte. Sie stecken Ihre Ziele fest, sorgen Rückfällen vor, erhalten durch meine gezielte Unterstützung einen anderen Blickwinkel der bisherigen Situation. Sie erhalten Raum, alte Glaubenssätze freizulegen und zu bearbeiten. Insbesondere die Arbeit am Selbstwert/Selbstbild ist hier maßgebend für Ihren Erfolg. Der Wirkdialag wird von mir auf Sie maßgeschneidert und richtet sich einzig und allein nach Ihren Bedürfnissen.  

 

Dauer der zweiten Sitzung ca. 60 - 90  Minuten.

In der zweiten Sitzung wird intensiv hypnotische Arbeit geleistet. Das Unterbewusstsein wird dabei angeregt, die alten Muster der Vergangenheit als Raucher aufzulösen und durch bereits vorhandene, innere Ressourcen zu verankern. So wie das Rauchen einmal von Ihnen "erlernt" worden ist, so wird es durch die hypnotische Arbeit quasi wieder "verlernt". Sie erleben eine entspannende Trance, die es Ihnen ganz leicht macht Nichtraucher zu werden. 

 

 

Hier finden Sie die Praxis

Praxis für Psychotherapie* & Hypnose (*HeilprG)

Eggersweg 11
29303 Bergen

Kontakt

Rufen Sie einfach an. Erreichbar Montag - Sonntag zwischen 14 und 20 Uhr. Sollte ich mich in einem Gespräch befinden, hinterlassen Sie mir bitte Ihren Namen, Telefonnummer sowie eine geeignete Uhrzeit für einen Rückruf.

05051 9703410 oder 

+49 173 9930402

Ich bitte um Verständnis, dass Anrufe mit unterdrückter Nummer (anonym) nicht entgegen genommen werden. 

 

Verwenden Sie auch jederzeit das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für Psychotherapie (HeilprG)